Freunde einladen – das perfekte Gästezimmer

Zuhause

Schlagwörter:

19064_56178

Wie oft haben Sie Gäste bei sich zu Besuch? Meistens ergibt sich diese Möglichkeit nur ein- oder zweimal im Jahr. Das bedeutet, dass Ihr Gästezimmer wahrscheinlich den Großteil des Jahres leersteht und vielleicht sogar als Wäschezimmer herhalten muss. Schauen Sie sich doch mal an, was hier vorgeschlagen wird und nutzen sie jeden Quadratzentimeter in Ihrem Gästezimmer gleich doppelt aus.  In dem hier präsentierten Beispiel wird das Gästezimmer zu einem gemütlichen Leseraum, das aber ebenso gut als Büro oder Spiel- und Hobbyraum genutzt werden kann. Hoffentlich können Sie sich noch davon trennen, wenn Sie dann wirklich Gäste bekommen sollten.

Um das Zimmer zu einem gemütlichen Lesesaal aber gleichzeitig auch zu einem ebenso komfortablen Schlafplatz für Gäste zu machen, scheint das HEMNES Tagesbett die ideale Lösung.  Das Bett ist ausziehbar und bietet zwei Personen ausreichend Schlafplatz (Gäste kommen nunmal nicht gerne allein). Die drei geräumigen Schubladen bieten zudem genügend Stauraum – für Ihren Lesestoff oder aber für das Gepäck Ihrer Gäste.

 

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *